Monatsarchiv für November 2006

 
 

322

Deutschlandfeuilleton: »…zeigt, dass nicht alles, was jung und muslimisch ist, gleichbedeutend mit Terror ist.« [#] Kampfhund 2.0 [#] Heilgard Asmus [#] Biobratwurst, Kokosplätzchen und überdurchschnittlicher Maschinenkaffee in den Tagungspausen [#] Ingebrauchnahme des gestorbenen Ferenc Puskás für die intermittierende nationalistische Aufwallung

hi it’s Lance

Das Laden der Seite mit den Kommentaren im Spamfilter dauerte heute 5.12 Sekunden.

320

Questionable Online Deaths [#] Ein Leben aus Diskussionen mit Sechsundzwanzigjährigen [#] Nato-Partner wütend über deutsche Kampf-Hemmungen [#] Sommerjacken und Klimawandelinterviews [#] Ladenschluss-Killer-Parties und Konjunktur der Kindstötung [#] »40 Prozent der Schüler lernen nichts« [#] Deutschlandfeuilleton: »Ausländer fingieren Notrufe bei Polizei und Feuerwehr, um anschließend die Einsätzkräfte anzugreifen. Polizei muss Türken in Tiergarten zurückdrängen. Geht doch zurück nach Hause!« [#] Freiheitskämpfer Milton Friedman [#] Kartoffelgözleme chez Yildiz

Klagen über Klagen heute

Der Redakteur klagt, Saddam sei mit dem Todesurteil nicht einverstanden. Die Angestellte klagt, der Chef lobe ihre Leistung zu wenig. Der Abgeordnete klagt, die Stromkonzerne dächten nur an ihren Profit. Der Weblogger klagt, der Elektrohändler strebe ein Monopol an.